iPhone 3G im Mai ?

Laut The Register könnte es sein, dass das iPhone im Mai UMTS bekommt.

It comes as no surprise that Apple is working on a 3G version of its handset, and May 2008 sounds like a reasonable time frame for such a device to be launched – barring technical problems. The real question is how the addition of 3G will impact the price and battery life.

Ok, die Quelle muss man immer mit etwas Vorsicht geniessen, aber es klingt logisch und wird auch von allen Seiten erwartet. Spannend finde ich es in Kombination mit der Heise Meldung von heute, da Vodafone offensichtlich gegen den Exklusivvertrag von Apple und T-Mobile vorgeht.

Der Vodafone-Manager befürchtet, dass andere Handy-Hersteller wie Nokia oder Motorola dem Beispiel von Apple folgen und ebenfalls Mobiltelefone nur noch mit einem Netzbetreiber anbieten könnten. Dies würde den Markt massiv verändern, weswegen er über den gerichtlichen Weg Klarheit erhalten wolle. „Das iPhone ist der Sündenfall.“ Durch ein exklusive Bindung an einen Netzbetreiber erwartet Joussen Nachteile für die Kunden, da sie die Mehrkosten tragen müssten. Er sprach sich daher für einen freien Verkauf des Apple-Mobiltelefons aus.

Vorgeblich geht es also um reinen Protektionismus, aber ich glaube, dass Sie auch einfach etwas sauer sind, dass sie den Deal nicht bekommen haben. Wie auch immer, mir als Verbraucher soll es recht sein. Zwangsbundles sind nicht gut, weder von Apple noch Nokia oder irgendjemand anderem. Dabei stört mich noch nichtmal, dass es „Telefon“ nur bei einem Netzanbieter gibt, sondern dass es nur mit Zwangsvertrag (in wenigen Varianten) verkauft wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: