This is the end of the world as you know it

Wie in einem der letzten Postings schon durchklang, hatte ich mich intensiver mit OS X beschäftigt. Inzwischen habe ich mich dazu entschlossen, den Versuch des Umstiegs zu wagen und einen Mac Mini bestellt. Der kam am Freitag, so dass ich seitdem mit der Umstellung aller Anwendungen etc beschäftigt bin.

Das hat erfreulich gut geklappt, so dass alles Wesentliche (Web, Mail, IM, Musik) schon seit Freitag umgezogen ist und der PC seitdem im Standby schlummert. Klar, ein paar – eher organisatorische Dinge – sind noch drüben, aber nichts was ich täglich (mehrfach) im Zugriff benötige. Der PC läuft ja auch nicht weg :-).

Next steps: Ich arbeite mich tiefer ein, vor allem gilt es jetzt noch einige Tools und (Bedienungs-)Kniffe herauszufinden. Vermutlich werde ich heute noch eine VM mit XP unter Fusion aufsetzen um die Programme laufen lassen zu können, für die es kein OS X Equivalent gibt (z.B. das Programm zu Auslesen meiner Polar Uhr). Vermutlich werde ich auch MS Office unter VM laufen lassen. Schliesslich besitze ich eine Office 2000 Lizenz und selbst iWorks für OS X würde mich mehr kosten als die Fusion Lizenz (aktuell erstmal mit 30 Tage Testversion).

Genug fürs Erste, ich halte euch auf dem Laufenden, wie es weitergeht.

Advertisements

One Response to This is the end of the world as you know it

  1. aussenwelt sagt:

    bist du schon angekommen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: