Zu wenig Kraftwerke ab 2012 ?

Das Manager-Magazin schreibt gestern

Wie das „Handelsblatt“ und die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (FAZ, Dienstagausgaben) unter Berufung auf eine Analyse der bundeseigenen Deutschen Energieagentur (Dena) vorab berichteten, steht bereits ab 2012 nicht mehr genügend Kraftwerksleistung zur Verfügung. Verbraucher müssten sich daher auf deutlich steigende Strompreise einstellen.

Man kann sicher darüber diskutieren, ob Kernkraft wünschenswert ist oder nicht, aber angesichts der aktuell noch gültigen Pläne zur Abschaltung wäre es wünschenswert, wenn die Politiker valide Alternativkonzepte auf den Weg bringen würden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: