Vmware Lifecycle Manager


Vmware hat die Final seines Lifecycle Manager veröffentlicht. Die Software zeigt, wer über eine virtuelle Maschine verfügt und wann diese angefordert wurde. Zudem informiert sie darüber, wer die Maschine bewilligt hat, wo sie eingesetzt wird, wie lange sie in Betrieb war und für wann ihre Stilllegung eingeplant ist.
Mit der Management-Lösung sollen IT-Verantwortliche darüber hinaus die Nutzung virtueller Maschinen berechnen und eine Ausgleichsbuchung für einzelne Anwender in einer Abteilung auslösen können.

Auf dem letzten Usergroup treffen hatten sie das Produkt bereits erwähnt und ich denke wir sollten uns das in der Firma mal anschauen. Erst heute hatte ich wieder das Thema „Wer in der Firma verbraucht die ESX Ressourcen“ auf dem Tisch. Vielleicht kriegen wir hiermit etwas (mehr) transparenz in die Sache. Über den Preis schweigen sie sich leider bisher aus.

(via ZDnet)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: