(Un)Sinn der KFZ Steuerbefreiung

Die Aufregung um die angekündigte Steuerbefreiung für KFZ kann ich nichtmal ansatzweise nachvollziehen. Ich mein, ein Auto für 50k (oder 20k) kauf ich mir nicht, nur weil ich etwas Steuer spare. Da ist es vermutlich lukrativer etwas genauer mit dem Händler zu verhandeln.

Abgesehen davon – betrifft mich nicht, bin mit meinem aktuellen Wagen sehr zufrieden.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: