iPhone 2.2 Firmware: Mobile Podcast Download [dont use yet]

Gestern im Hotel habe ich zum ersten Mal die – seit Firmware 2.2 vorhandene – Funktion des iPhones getestet, mir neue Folgen von Podcasts direkt aufs iPhone zu laden. Auf diese Funktion hatte ich lange gehofft, habe ich doch einige tagesaktuelle Podcasts bei denen ich auf (Dienst-)Reisen gerne die aktuelle Folge haben möchte.

Download ging prima (wenn man drüber wegsieht, dass die Funktion in der Firmware etwas – sagen wir – verstreut untergebracht ist). Das wars aber auch schon an Positivem. Mein erster Kritikpunkt ist, dass die neuen Podcasts nicht in den smarten Playlists (sowas wie: alle Podcasts mit „Wirtschaft“ im Titel anzeigen) auftauchen, sondern nur im Podcastverzeichnis. Kosmetisch.

Richtig ärgerlich ist es zu Hause beim Syncvorgang mit dem MacBook geworden. Der naive technikgläubige Mensch würde vermuten, dass die neuen Podcasts (inkl. dem aktuellen Spielstand, also z.B. bis 13min10s angehört) auf den Rechner zurückübertragen werden. Pustekuchen. Wäre ja zu einfach. Die werden glatt ignoriert. Und selbstredend lädt iTunes auf dem Rechner genau jene Folgen auch gleich nochmal ausm Internet und überschreibt den „Spielstand“.

Dämlich sag ich nur. Das ist wieder mal so ne halbgare Geschichte, welche die (im Grunde hervoragende) Funktion aktuell quasi zur Unbrauchbarkeit degradiert. Hoffentlich überarbeiten sie das mit der nächsten Firmware. Bis dahin synce ich erstmal wieder übern Laptop.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: